Zahnärztliche Gutachten

Aestethik

Zahnärztliche Behandlungen sind oft sehr komplex und aufwendig. Daher kann es manchmal notwendig sein dass ein umfangreicher geplanter Zahnersatz oder eine Zahnfleischbehandlung von der Krankenkasse durch ein Planungsgutachten überprüft wird. Diese Zweitmeinung dient dem Wohle des Patienten.

Wenn ein Zahnersatz bereits fertig gestellt wurde und der Patient Mängel geltend machen möchte, kann sich der Patient an seine Krankenkasse wenden. Die Krankenkasse beauftragt dann ein Mängelgutachten um die Unstimmigkeiten zu klären.

 

Dr. Manfred Meier ist einvernehmlich bestellter Gutachter für alle gesetzliche Krankenkassen. Im Falle einer Begutachtung sorgen wir für eine kompetente, faire und neutrale Beurteilung des zahnärtzlichen Sachverhaltes zum Wohle des Patienten.