Cerec

Cerec

Das Cerec System ist eine computergesteuerte Methode zur Herstellung von vollkeramischem Zahnersatz. Alle Arbeitsschritte erfolgen in nur einer Sitzung ohne herkömmlichen Abdruck.

Wenn bei einem Zahn bereits sehr viel Zahnsubstanz fehlt, wird eine Füllung oft nicht mehr genügend abgestützt und ist daher nicht mehr zweckmäßig. In diesem Fall ist die Versorgung des Zahnes mit einer Teil- oder Vollkrone sinnvoll. Die alten Füllungen werden aus dem Zahn entfernt und dieser in eine bestimmte Form geschliffen. Normalerweise würde man nun einen Abdruck machen und den Zahnersatz im zahntechnischen Labor herstellen. Beim Cerec System wird der Zahn mit einer speziellen Laserkamera gescannt. Mit dem digitale Abbild kann nun durch den Zahnarzt am Computer der Zahnersatz konstruiert werden.

Anschließend wird die komplett zahnfarbene Krone mit Hilfe eines Schleifgerätes, das an den PC angeschlossen ist hergestellt. Der Computer schleift dabei vollautomatisch innerhalb von ca. 30 Minuten die gewünschte Form aus einem Keramikblock. Der Zahnersatz wird danach direkt eingesetzt.

Somit ist die Versorgung in nur einem Termin ohne Provisorium und Abdruck möglich. Der Wegfall des zahntechnischen Labors bedeutet für den Patienten nicht nur einen geringeren Zeitaufwand sondern auch weniger Kosten. Ebenso können auf diese Art und Weise hochwertige Keramikinlays hergestellt werden.

Bewertung wird geladen...